News

news-image

Auswärtssieg der Senioren

Nach einem starken Auftritt belohnt sich unsere Ü32 mit lang ersehnten 3 Punkten. Der Trainer und Mannschaftsrat stellten im Vergleich zum letzten Auswärtsspiel um und agierten statt mit einem 4-4-2 heute mit einem flexiblen 3-5-2.

Mehr lesen

So, 04.11.18 | 9:00 Uhr
Senioren Ü 32 | Landesliga
FC Stern Marienfelde (5.) vs. Biber Sport Spandau (13.)
Ergebnis 0:1 (0:0)
Torschütze: 89. Spielminute | Sascha Decker (Nico Albert)

Unser Coach lebte heute den Einsatz, den wir für die wichtigen 3 Punkte im Abstiegskampf dringend benötigten, leidenschaftlich vor und erschien trotz fiebriger Erkältung am Platz. Er ließ es sich nicht nehmen uns für das Spiel einzustellen und verabschiedete sich dann verständlicher Weise in Richtung Bett. Gute Besserung Björn.

Rein ins Spiel. Die Biber-Senioren erwischten rund um einen gelungenen Tag und waren ab der 1. Spielminute sowohl körperlich, als auch mental zu 100% auf dem Platz. Die Umstellung auf Dreierkette mit Albert als Libero und den Manndeckern Andy und Ercan erwies sich als richtigen und wichtigen Schritt, um mehr Sicherheit in unser Spiel zu bekommen. Biber bestimmte von der ersten Minute an die Partie und kam zu einigen Großchancen durch Decker und Lofski. Leider verfolgte uns, wie in den letzten Partien, die Abschlussschwäche. In der Folge musste leider Arti, bis dahin aktivster und bester Mann auf dem Platz, verletzungsbedingt die Segel streichen. Diesen Ausfall kompensierten die Senioren zum Glück durch die starke Tagesform der gesamten Bibermannschaft, eingeschlossen der Einwechslungsspieler. Zum Ende der ersten Hälfte kam der Gastgeber von Stern Marienfelde, in Persona des Kapitäns, einmal zum Abschluss. Kischko war hier jedoch auf dem Posten und klärte unaufgeregt den Ball zur Ecke. Mit einem 0:0 und einem deutlichen Chancenplus ging es in die Pause.

In der 2. Hälfte versuchte der FC Stern Marienfelde das Heft des Handelns an sich zu reißen, aber heute hielt die Biber-Defensive jedwedem Anrennen stand. Wir erspielten uns auch in den zweiten 45 Minuten einige gute Möglichkeiten sowie die ein oder andere Großchance. Jedoch belohnte man sich nicht für den Aufwand. In der Folge nutzten wir den Luxus der 3 Auswechselspieler komplett aus. So verstärkten neben Gleb (kam für Arti bereits in der 1. Hälfte), auch Dames und Guido mit frischen Kräften die leidenschaftlich kämpfenden Biber. Albert, der nach der Hereinnahme von Guido offensiver agierte, war es schließlich mit einem herrlichen Pass in die Tiefe auf Decker, der den erlösenden Treffer auflegte. Decker lief halbrechts allein auf das gegnerische Gehäuse zu und Lofski eilte am langen Pfosten nach. In alter Torschützenmanier registrierte Decker das Aufmachen des kurzen Ecks des Schlussmannes der Marienfelder und schloss beherzt ab. Das war es! Das erlösende 0:1 in der 89. Spielminute für den BSC. Die letzten Sekunden spielten wir Defensiv absolut souverän runter und brachten die 3 Punkte sicher nach Hause!

Eine super Mannschaftsleistung wurde absolut verdient mit 3 Punkten belohnt! Ohne Ausnahme wurde gefightet und gekämpft. Auch die aufkommenden Meckereien wurden mannschaftlich sofort unterbunden. Darauf lässt sich aufbauen. In einer Woche spielen die Senioren endlich wieder einmal in der Biber-Festung und wollen nun natürlich gleich nachlegen. Vielen Dank an die 3 mitgereisten Biber-Fans, der Sieg war auch für Euch!!!!

news-image

Für immer im Herzen - für immer BSC!

Lasst uns heute an Patrick Schmania denken!
Ruhe weiter in Frieden!

Mehr lesen

Er war Teil unserer Mannschaft und er kam zu uns und war sofort ein Teil von Biber. Immer ein dummen Spruch auf Lager gehabt, egal wie die Laune in der Kabine war. Ein Spruch und alle hatten wieder ein Grinsen auf den Lippen. Alles in einem einfach ein super junge der den BSC gelebt hat, was man auch daran gesehen hat als die Mutter bei der Beerdigung aus Dankbarkeit und Stolz die Biberjacke getragen hat. Schmania hat leider vor 3 Jahren den Freitod gewählt.

Wir werden ihn immer in unserem Herzen tragen!

news-image

Ein Sieg nach Plan

Erfolgreich entführten unsere Biber-Herren im heutigen Gastspiel beim Tabellenletzten aus Schöneberg die 3 zu vergebenen Punkte.

Mehr lesen

Sa, 13.10.18 | 10:45 Uhr
Herren | Landesliga
1.FC Schöneberg vs. Biber Sport Spandau
Ergebnis 2:5 (1:0)

Kurz nach Abpfiff gelang es uns mit Coach Semdner zu sprechen, der mit der Einstellung seiner Mannschaft in den ersten 45 Minuten haderte. Der 1. FC Schöneberg spielte die gesamten 90 Minuten in Unterzahl und ging sogar 1:0 in Führung. In der 2. Hälfte lief es dann besser und die Mannschaft rief endlich ihr Können ab. Jörg Semdner war am Ende aber mit dem Ergebnis sowie den 3 Punkten zufrieden, lediglich die Torausbeute hätte bei der richtigen Einstellung noch viel höher ausfallen können.

news-image

HEAD

Amadea is a simple and elegant template with tons of features consectetur.

Mehr lesen

Class aptent.

news-image

HEAD

Amadea is a simple and elegant template with tons of features consectetur.

Mehr lesen

Class aptent.

news-image

HEAD

Amadea is a simple and elegant template with tons of features consectetur.

Mehr lesen

Class aptent.

Weitere News

Weiter könnt ihr uns auf unseren Social Media folgen:

Außerhalb des Platzes

news-pic 21.12.

Weihnachtsfeier 2018

Den ersten Biber-inTeam-Moment widmen wir einem Mann, der sich aktuell sehr für den Verein engagiert, auch wenn er dadurch häufig an den Spieltagen nicht anwesend sein kann. Richtig! Unserem Schiedsrichter Sebastian Fischer. Das folgende Interview durften wir mit ihm in seiner Stammkneipe im “Norberts” führen.

Mehr lesen

Class aptent.

news-pic 21.11.

Biber inTeam mit Fischi

Den ersten Biber-inTeam-Moment widmen wir einem Mann, der sich aktuell sehr für den Verein engagiert, auch wenn er dadurch häufig an den Spieltagen nicht anwesend sein kann. Richtig! Unserem Schiedsrichter Sebastian Fischer. Das folgende Interview durften wir mit ihm in seiner Stammkneipe im “Norberts” führen.

Mehr lesen

Class aptent.

21.09.

Von Freunden für Freunde

Gestern Abend war es endlich so weit und unsere Vorstandsmitglieder Nico Bunzel und Tobias Seidel konnten die Spendendosen, die ihr zum Biber Cup 2018 ordentlich befüllt habt, an Pro IRA e.V. übergeben.

Der Biber Sport Club bedankt sich bei allen, die sich an unserer Spendenaktion beteiligt haben. Für alle, die dies verpasst haben oder erneut spenden wollen, stellen wir gerne den Kontakt zu Pro Ira her.

Mehr lesen

Class aptent.

Aktuelles rund um den BSC

erhaltet ihr zuallererst auf unserer Facebook-Fanpage

Ergebnisse & Spielplan

Alle Begegnungen und Ergebnisse auf einem Blick. Weiter könnt ihr hier unseren kompletten Saisonspielplan aufgelistet mit Gegnern und Spieldaten einsehen.

Biber Cup

Das traditionelle Vereinsturnier ist mittlerweile mehr als eine sportliche Veranstaltung und zieht von Jahr zu Jahr immer mehr begeisterte Zuschauer heran.

Biber inTeam

Diese Rubrik soll euch einen kleinen Einblick in unseren Verein geben, in dem wir euch einzelne Spieler, Funktionäre, Mitglieder und dem Verein vertraute Personen vorstellen.

Werde BIBER und erlebe Leidenschaft pur!

Mach jetzt den ersten Schritt und stell dich vor.